Mehr als eine gute Nacht

In Europas ältester eigenständiger Schlafklinik, die als fester Bestandteil im SALUS-Gesundheitszentrum integriert ist, werden Schlaf- und Wachstörungen, Schnarchen und Atemstillstände mit modernsten Methoden untersucht und behandelt.

Das jahrzehntelange Know How im Bereich der Schlafmedizin unseres Teams und unserer medizinischen Leiter, von denen sich einer in der Schlafmedizin habilitiert hat. PD Dr.med. Nikolaus Netzer, Dr. med. Till Schrag und Dr.med. Wolfgang Paa geben Ihnen Sicherheit für die Diagnose und Therapie der verschiedenen Schlafstörungen von Schlafapnoe bis Restless Legs. Unsere Klinik bietet Ihnen bzw. Ihren Patienten darüber hinaus den Komfort, den Sie von einer Spitzeneinrichtung erwarten. Die Einstellung auf nichtinvasive Beatmung bei respiratorischer Insuffizienz gehören ebenso zu unserem exclusiven Repertoire wie die Diagnostik bei psychogener oder organischer Genese bei Erektiler Dysfunktion.

Wir bieten den Patienten direkten Kontakt mit dem Facharzt abends und morgens an jedem Untersuchungstag und Unterbringung von Begleitpersonen zu günstigsten Konditionen. Unseren Kollegen bieten wir flexible Termingestaltung mit Wartezeiten von weniger als vier Wochen und eine übersichtliche, nicht überfrachtete, schnelle Befundreportierung.

Finden Sie Erfahrung und medizinische Fachkompetenz für Sich bzw. Ihre Patienten in Europas ältestem eigenständigem Schlaflabor (seit 1991). Akkreditiert bei allen deutschen Fachgesellschaften (DGSM, AfaS, DGP). Partner aller gesetzlichen und privaten Krankenkassen. Vier akutstationäre (§ 108) Schlaflabor-Betten (vier Einzelzimmer).